Neue Kurstermine mit Regine

http://www.sv-eurasburg-beuerberg.de/homepage/index.php/kurse-maenner-bodyfit

http://www.sv-eurasburg-beuerberg.de/homepage/index.php/kurse-energie-dance

Meister und Aufsteiger: 1. Herrenmannschaft Abteilung Tischtennis des SV Eurasburg-Beuerberg

Die 1. Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung des SV Eurasburg-Beuerberg konnte am Samstag im Gastspiel beim FC Bayern München 5 die Meisterschaft in der 3. Bezirksliga Südisar erringen.

 

 

!!!!!!!!!! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!!!!!!!!

 Zur Meisterschaft in der 3. Bezirksliga Südisar und zum Aufstieg in die Bezirksoberliga OBB Süd

 

 

Angereist mit vielen Fans schaffte es die 1. Mannschaft in der Besetzung Jörg Großschmidt, Peter Rumelsberger, Jose Lopez, Florian Gründl, Josef Göppel und Michael Schwab einen 9-2 Sieg gegen Bayern München 5 zu erringen und damit die letzten zwei Punkte für die Meisterschaft einzusammeln. Zusammen mit den Eurasburger Fans, Abteilungsleiter Dieter Schöppl, Vereins-Ikone Peter Teufelhart und den ebenfalls Aufsteigern Salva Murru und Philipp Bergmann, gab es nach dem letzten Punkt der Saison kein Halten mehr. Es wurde schon in der Halle feucht-fröhlich gefeiert und sich gegenseitig beglückwünscht, ehe es anschließend noch zum "Dicken Mann" in den Biergarten in München ging zum weiter feiern.

 

Hervorzuheben ist auch, dass 2 Anhängervom ESV München Ost (Vizemeister) ebenfalls in der Halle zuschauten und irgendwie trotzdem auf unserer Seite waren. Das ist wahrer Sportsgeist!

 

Dieser Meistertitel und der damit verbundene Aufstieg hat sich die 1. Herrenmannschaft redlich verdient und freut sich jetzt auf neue Aufgaben (Da eine Gebietsreform ansteht, werden durchweg neue Mannschaften aus anderen Kreisen zu bespielen sein). Nächstes Jahr wird in der Bezirksoberliga OBB Süd gespielt.

 

Das 9:2 gegen den Tabellenlezten Bayern München 5 klingt zwar deutlich, war es aber nicht. Insgesamt 6 von 11 Spielen gingen in den entscheidenden Fünften Satz, und alle 6 Spiele gingen an Eurasburg (zum Glück ;-)

 

Nach den Doppeln stand es 2-1 für uns, hier konnten Jörg/Peter und Flo/Michi gewinnen.

 

In den Einzeln holten wir heute vorne alle 4 Punkte, allerdings waren auch diese hart umkämpft. Erst wehrte Peter im 5 Satz beim Stand von 7-10 gegen Geiger 3 Matchbälle ab, ehe er mit zwei weiteren Punkten den Sieg holte. Auch Jörg musste gegen Geiger in den Entscheidungssatz, diesen gewann er knapp mit 11-8. Gegen Mach holten beide ein 3-1.

 

In der Mitte gewann zuerst Flo nach 1-2 Satzrückstand noch mit 3-2 gegen Thormeier, ehe Jose nach 0-2 Satzrückstand gegen Stein noch im 5. Satz mit 11-9 die Partie drehen konnte. Beides Wahnsinnsduelle, muss man gesehen haben!

 

Hinten erwischte Michi, eingesprungen für den verletzten Salva, keinen guten Nachmittag und musste Dong zum 3-0 Sieg gratulieren. Josef "ärgerte" sich dann 5 Sätze mit Metzker rum, ehe er diesen auch ganz knapp mit 11-8 besiegen konnte.

 

Damit war die Meisterschaft und der Aufstieg gesichert mit einer Bilanz von 30:6 Punkten.

 

Hier noch einmal alle Spieler, die in der Saison am Aufstieg und der Meisterschaft tatkräftig mitgeholfen haben:

 

 

Jörg Großschmidt + Peter Rumelsberger + Jose Lopez + Florian Gründl + Josef Göppel + Salva Murru + Michael Schwab + Philipp Bergmann

 

 

Den Spielbericht finden Sie hier.

 

Die Abschlusstabelle finden Sie hier.

 

Sämtliche Bilanzen, Statistiken, etc. finden Sie im Anhang.